Das Wohn- und Pflegeheim Maria Hilf Burg Setterich mit 100 Pflegeplätzen

Herzlich Willkommen

In einem ruhigen Wohngebiet und dennoch zentrumsnah gelegen, bietet unser Wohn- und Pflegeheim ein schönes Zuhause für 100 Bewohnerinnen und Bewohner.
Über insgesamt drei Wohn- und Pflegebereiche können wir nahezu jeden individuellen Wohnwunsch erfüllen. Unsere Zimmer sind wahlweise mit oder ohne Balkon ausgestattet, die Doppelzimmer sind ideal für das Zusammenleben von Ehepaaren oder Partnerschaften.

Modern und freundlich ausgestattet

Seit der Eröffnung im Jahr 1985 wurde unser Haus kontinuierlich ausgebaut, saniert und an die modernen Standards und vor allem an die Bedürfnisse der bei uns lebenden Seniorinnen und Senioren angepasst. Unser barrierefreies Haus ist freundlich und modern ausgestattet, großzügige Aufenthaltsräume sowie unsere gepflegte Gartenanlage im Burginnenhof verbunden mit dem Café sind Begegnungsstätten und idyllische Orte zum Feiern und Verweilen.

Wir freuen uns ...

... auf Ihren Besuch, Sie sind uns jederzeit gerne willkommen.
Verschaffen Sie sich selbst einen Eindruck von der liebevollen und herzlichen Atmosphäre unseres Hauses. Überzeugen Sie sich von unserem umfassenden Pflege- und Serviceangebot. Wir nehmen uns sehr gerne die Zeit Ihnen bei einem Besuch in der Burg Setterich all Ihre Fragen zu beantworten.

Bitte sprechen Sie mich an, ich freue mich auf Sie, Ihre

Gabriele Schmidberger
Einrichtungsleitung

Suchen:

Kooperation

Wir beteiligen uns am Sammelsystem "Meike - der Sammeldrache". Die Punkte für gesammelte leere Druckerpatronen und gebrauchte Handys erhält die Gemeinschaftsgrundschule St. Andreas Setterich, die sie gegen Prämien, z.B. Bücher, eintauscht.
www.sammeldrache.de