Leistungen der sozialen Betreuung

Unseren Anspruch "Im Heim wie Daheim" versuchen wir mit unserem Motto "Lebensfreude kennt kein Alter!" in allen Bereichen gerecht zu werden. Das miteinander und füreinander entfaltet sich besonders intensiv, in den Gemeinschaftsräumen unseres Hauses. Dazu laden die Tagesräume der Wohnbereiche, die Ruhezonen und parkähnlichen Außenanlagen ein.

Die geschmackvolle Ausstattung, bequemen Sitzgruppen und die Seniorengerechte Einrichtung sorgen für eine gepflegte Atmosphäre. 

Wir fördern die Gemeinschaft durch Angebote vom kreativen Gestalten bis hin zu kulturellen Veranstaltungen. Der Gemeinschaftsgeist wird von Allen gefördert, benötigt aber die Eigeninitiative des Bewohners.

Unser Psychosozialer Betreuungsdienst lädt zum Spielen, Musizieren und vielen anderen Aktivitäten herzlich ein. Zur Orientierung wird ein Wochenplan, sowie ein Jahresplan aller Feste und Feiern erstellt.

Ein besonderes Highlight sind dabei die jährlich stattfindenden mehrtägigen Bewohnerfreizeitfahrten. Mit allen Aktivitäten passen wir uns sowohl dem Tempo, als auch den Möglichkeiten jedes Einzelnen an.

Unsere psychisch, bzw. somatisch veränderten oder bettlägerigen Bewohner vergessen wir nicht und bringen daher unser Programm auch zu den Menschen ans Bett und in die Wohnbereiche.

Für die Bettlägerigen Bewohner werden Einzeltherapien wie Musik-, Licht und Aromatherapien, sowie Snoezeln und Tiertherapie durchgeführt.

Für Psychisch veränderte Bewohner bieten wir eine kontinuierliche Tagesstruktur an, indem wir die Mahlzeiten im Familientischsystem anbieten, gemeinsame Zwischenmahlzeiten zubereiten und 10-Minutenaktivierungen einbinden.

Beispiele unserer Aktivitäten oder Aktionen:

  • Lesenachmittage
  • Tanztee mit Livemusik
  • Jahreszeitliche Feste
  • Ausflüge
  • Bewohnerfreizeiten
  • Seniorenwochen
  • Grillnachmittage
  • Spielnachmittage
  • Abendcafe
  • Filmvorführungen
  • Einbindung an das Vereinsleben
Ausflug nach Bernkastel-Kues